17. März 2011

reis-fit

Über den Lisa-Freundeskreis darf ich reis-fit testen
Ich hatte schon mal ein Paket Milchreis gewonnen, aber nun folgt ein ausführlicher Bericht!

Das war alles in meinem Paket.
Vielen Dank an dieser Stelle!


So bereitet man den Milchreis zu:

(ich habe mich bewusst für die Variante auf dem Herd entschieden, da ich der Variante mit der Mikrowelle ich so ganz traue)


200ml Milch in den Topf geben


Den Milchreis knetten ehe man ihn aufmacht, sonst landet ein riesen Klumpen im Topf!


Aufgelockerten Milchreis in den Topf geben.


Unter rühren aufkochen lassen.


Ca. 2min kochen lassen, dann vom Herd nehmen und etwa 1min stehen lassen.


Ich bin der Zucker-Zimt Typ und davon nicht zu knapp.


Endlich kein verklebter Topf mehr!

FAZIT:

Ja, der Milchreis von reis-fit ist eine gute und vorallem schnelle Alternative für Milchreis-Fans.
Die Zubereitung dauert etwa 10min.
Geschmacklich ist er natürlich nicht so wie ein selbstgemachter, aber dennoch schmeckt er mir.
Zwei meiner Freundinen haben ihn auch getestet und fanden ihn lecker!

Kittyalea & Annora haben auch einen sehr schönen Bericht geschrieben!

1 Kommentare:

Rosenträume hat gesagt…

Uns interessiert mehr die Mikrowellen-Variante.
Aber dank Deines Berichtes werden wir die Zubereitung auf dem Herd auch versuchen! Danke für Deinen Test!

LG
Kerstin

Kommentar veröffentlichen

Template by:

Free Blog Templates