29. April 2011

my-creme

Stell dir deine eigene Creme zusammen....bei my-creme.

Das finde ich toll und musste es auch gleich mal ausprobieren!


Nach nur kurzer Wartezeit kam meine Creme hübsch verpackt an.

Relativ fix und schnell kann man seine eigene Creme zusammen stellen.
Auf den nachfolgenden Bildern siehst du was deine Creme beinhalten kann.





Momentan gibts die Creme nur im Spender. Für sowieso die bessere Lösung. So kann man auch mal eine Freundin probieren kann lassen, ohne das deren Bakterien in meiner Creme landen.


So schaut dann der Inhalt des hübschen Päckchens aus.



Incl. Zertifikat, wo man nochmal nachlesen kann welche Inhaltsstoffe in der Creme sind.
Auch zum späteren nachbestellen hat man gleich eine Nummer.


So viel kommt aus der Creme wenn man einmal drückt.



Nicht gerade viel. Ich habe 2-3 mal gedrückt um die entsprechende Menge für mein Gesicht zu haben.

FAZIT:

Ich habe die Creme jetzt über 3 Wochen getestet.
Der Geruch ist sehr angenehm - auch wenn das nur die halbe Miete ist ;-)
Sie lässt sich leicht verreiben. Zieht gut und schnell ein.
Am Angang meiner Testzeit hatte ich immer mal einen Pickel. Jetzt ist aber alles weg.
Ich finde die Creme sehr angenehm & gut.
Der Preis ist ok - ich kaufe sonst Cremes die in ähnlicher Preislage liegen, von daher bezahle ich schon immer gerne mehr für eine gute Creme.
Bei my-creme bekommt man auf jeden Fall ein hochwertiges Produkt.

Bald ist Muttertag.... wäre das nicht was????? Gutscheine gibt es auch!

1 Kommentare:

summer31 hat gesagt…

das klingt echt gut... werde mich dort mal umschauen... schöner Bericht

schönes Wochenende
mfg
summer31

Kommentar veröffentlichen

Template by:

Free Blog Templates